Fehlermeldung

  • Notice: Undefined variable: node in multipurpose_zymphonies_theme_preprocess_page() (Zeile 32 von /homepages/44/d27317384/htdocs/BLRA/sites/all/themes/multipurpose_zymphonies_theme/template.php).
  • Notice: Trying to get property of non-object in multipurpose_zymphonies_theme_preprocess_page() (Zeile 32 von /homepages/44/d27317384/htdocs/BLRA/sites/all/themes/multipurpose_zymphonies_theme/template.php).
15.11.
München

Der Paritätische im Diskurs

who cares?! 3.Teil der Diskussionsreihe

zur dritten Veranstaltung unserer Reihe der "Paritätische im Diskurs" lade ich Sie herzlich ein!

Der Paritätische im Diskurs
Erziehung, Pflege, Hausarbeit, Unterstützung und Engagement für andere – all das gehört zur Care-Arbeit. Diese Sorge-Tätigkeiten – privat wie beruflich erbracht –  sind anspruchsvoll und gesellschaftlich unverzichtbar. Sorge-Arbeit zu ermöglichen ist eine gesellschaftliche Aufgabe, keine Privatsache. Heute ist sie in vielen Lebensbereichen nicht mehr sichergestellt. Die Krise zeigt sich in fehlenden Fachkräften, ihrer enormen Belastung und in den Familien, die Erwerbs- und Sorge-Arbeit in Einklang bringen müssen.
Worin liegen die Ursachen der Sorge-Krise? Wie lassen sich tradierte Denk- und Handlungsmuster überwinden, die in erster Linie Frauen die Verantwortung für Sorge-Arbeit übertragen? Wie können Sorge-Arbeit und Sorge-Berufe aufgewertet werden? Welche Rahmenbedingungen sind notwendig, um die Versorgung in allen Bereichen sicherzustellen?
 
Über diese und weitere Fragen möchten wir mit unseren Gästen und mit Ihnen diskutieren:
 
am 15. November 2018, 17:30 Uhr bis 20 Uhr (mit anschließendem Get-together)
in den Saal der Geschäftsstelle, Charles-de-Gaulle-Straße 4, 81737 München zu kommen.
 
Mit der Diskussionsreihe „Der Paritätische im Diskurs“ möchten wir gesellschafts- und sozialpolitische Impulse setzen. Im vertieften Diskurs mit Akteurinnen und Akteuren der Zivilgesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und natürlich unseren Mitgliedsorganisationen möchten wir gemeinsam neue Ideen und Lösungsansätze für gesellschaftliche Herausforderungen entwickeln. Ziel ist, gemeinsam bessere Lebensbedingungen und mehr Chancengerechtigkeit zu erreichen.
 
Die Einladung mit dem genauen Programm für den Abend und eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie im Anhang.
 
Wir möchten Sie bitten, sich bis zum 5. November 2018 über den Link
 
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
 
Gerne können Sie die angehängte Einladung an Interessierte weiterleiten.
Wir freuen uns auf einen angeregten Diskurs mit Ihnen!
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Margit Berndl
Vorstand Verbands- und Sozialpolitik
Auf einen Blick:
  • 15.11.2018 - 17:30
  • Charles-de-Gaulle-Straße 4, 81737 München
  • 0€
  • Veranstalter:
    Paritätischer Wohlfahrtsverband, Landesverband Bayern e.V.